Der Getränke-Cityservice für Hamburg

Produkte von Strozzi

Das Unternehmen kann auf eine über tausendjährige Geschichte zurückblicken: Das älteste Dokument, das die Existenz von Cusona bezeugt, stammt aus dem Jahr 994. Das Anwesen von Cusona, das sich über 530 Hektar erstreckt, liegt inmitten der grünen Hügel der Toskana, gegenüber dem berühmten mittelalterlichen Stadt San Gimignano, bekannt für ihre imposanten Türme. In den 1970er Jahren begann Girolamo Strozzi (erster Präsident und Gründer des Consorzio della Vernaccia) mit der weltweiten Vermarktung von Weinen, die er noch heute gemeinsam mit seiner Frau Irina und den beiden Töchtern Natalia und Irina jr. 1998 begann er auch mit dem Ausbau des Weingeschäfts in der toskanischen Maremma (Bolgheri, Scansano, Montemassi) und Pantelleria. In den Weingütern Guicciardini Strozzi werden 22 verschiedene Weinsorten produziert. Zu den renommiertesten Marken gehört die Vernaccia di San Gimignano, die bereits 1200 zum ersten Mal auf dem Anwesen hergestellt und von Dante, Michelangelo, Boccaccio rezitiert und am Hof ​​der Medici getrunken wurde, die sie dem Papst (und den die erste Abfüllung von Vernaccia in einer Bordeaux-Flasche erfolgte 1933 durch den Vater des Prinzen); Sekt und Grappas aus Vernaccia-Trauben.

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Titolato Strozzi Chianti Colli Senesi 2020 Titolato Strozzi Chianti Colli Senesi 2020
Hersteller: Strozzi Herkunft: Italien; Toskana Zur Herstellung: Die Sangiovese-Trauben, die alle aus den Weinbergen der Villa Cusona stammen, werden durch eine kleine Auswahl anderer roter Rebsorten bereichert. Vinifikation in...
Inhalt: 0.75 Liter (11,99 € / 1 Liter)
8,99 €
Zuletzt angesehen